Startseite AELF Weißenburg

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Weißenburg ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. An unserem Amt ist die überregionale Abteilung Prüfdienst angesiedelt.

Meldungen

Einschleppung vermeiden
Afrikanische Schweinepest (ASP) hat Tschechien und Rumänien erreicht

Mastschweine

Ende Juli wurde ASP erstmals in Rumänien bei einem Hausschwein nachgewiesen, einen Monat vorher in Tschechien bei Wildschweinen. Ein großes Risiko, die Tierseuche zu verbreiten, sind Lebensmittel aus Haus- oder Wildschweinefleisch. Ein achtlos weggeworfenes Wurstbrot kann ausreichen, um das Virus zu übertragen.   Mehr

270 Veranstaltungen vom 2. September bis zum 3. Oktober 2017
17. Öko-Erlebnistage in Bayern

Vater mit Kind am Arm am Zaun bei einem Alpaka

© Nicolas Armer

leer vorhanden

Die Öko-Erlebnistage haben Tradition: Seit 2001 finden sie jedes Jahr über einen Zeitraum von vier Wochen statt, von Anfang September bis Anfang Oktober. Im Rahmen von rund 270 Veranstaltungen vermitteln Bio-Hersteller und -Verarbeiter unterhaltsam Wissen rund um den Öko-Landbau.  Mehr

'Ich sorge für mich!' am 24. Oktober 2017 in Langenzenn-Horbach
10. Mittelfränkischer Tag der hauswirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmer und -unternehmerinnen

Junge Frau sitzt am Computer und lächelt.

© contrastwerkstatt- fotolia.com

leer vorhanden

Normalerweise sorgen Sie für andere. Es ist aber auch mal an der Zeit, dass Sie an SICH denken. Durch die Möglichkeiten, die das neue Pflegestärkungsgesetz bietet, werden vermehrt hauswirtschaftliche Tätigkeiten bei Ihnen nachgefragt. Wie sich das neue Gesetz auf Ihre Arbeit und die Abrechnung bei den Leistungsträgern auswirkt und worauf Sie selbst achten, bzw. Ihre Kunden hinweisen sollten und vieles mehr, erfahren Sie an diesem Tag.  Mehr

Wo kommt mein Essen her?
5. Bayerische Ernährungstage

leer vorhanden

Unter der Leitung des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Weißenburg waren die Väter des Städtischen Kindergartens Holzingen mit ihrem Nachwuchs auf Entdeckungsreise vom Korn zur Breze.  Mehr

10. September 2017 11 bis 17 Uhr
Tag des offenen (Wald-) Denkmals

Foto: St. Becht

leer vorhanden

Am 10. September 2017 ist der Tag des offenen Denkmals. Im Burgstallwald beim Waldbad in Gunzenhausen finden große und kleine Besucher zwischen 11.00 und 17.00 Uhr entlang eines 2,7 km langen Rundwanderwegs viele Informationsstationen und Mitmachgelegenheiten.  Mehr

Aktuelle Informationen für Waldbesitzer
Befall durch Borkenkäfer - was nun?

Borkenkäfer an Fichtenstamm
leer vorhanden

Wenn der Borkenkäfer Bäume im Wald befällt, sind die wirkungsvollsten Maßnahmen der Einschlag und die Entrindung aller befallenen Fichten. Die Bekämpfung liegt im Interesse der Eigentümer von befallenen Beständen, damit sich die Schadinsekten nicht weiter ausbreiten können und benachbarte Wälder geschützt sind.  Mehr

Ökologische Vorrangflächen (ÖVF)
Vorzeitige Ernte von stickstoffbindenden Pflanzen

Geöffnete Schale einer Blauen Lupine

Blaue Lupine

leer vorhanden

Wer stickstoffbindende Pflanzen als Ökologische Vorrangflächen (ÖVF) anbaut, muss beachten, dass diese erst nach bestimmten Stichtagen von der Fläche entfernt werden dürfen. Großkörnige Leguminosen müssen sich grundsätzlich bis mindestens 15. August auf der Fläche befinden.  Mehr

Neue Düngeverordnung

Düngung

© mirpic - fotolia.com

leer vorhanden

Die neue bundesweit geltende Düngeverordnung ist am 2. Juni 2017 in Kraft getreten. Sie wirkt sich direkt auf die Düngepraxis in der Landwirtschaft aus. Nach der Ernte 2017 sind bereits die neuen Regelungen zur Ausbringung von Düngemitteln, die mehr als 1,5 % Stickstoff in der Trockensubstanz enthalten, zu beachten.  Mehr

Einschleppung vermeiden
Afrikanische Schweinepest (ASP) hat Tschechien erreicht

leer vorhanden

Ende Juni 2017 wurde in Tschechien zum ersten Mal ASP bei Wildschweinen festgestellt. Nach erster Einschätzung ist die Infektion vermutlich auf Reisende zurückzuführen.  Mehr

Förderung
Mehrfachantrag 2017 – Ökologische Vorrangflächen (ÖVF) austauschen

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Die Mehrfachantragstellung 2017 ist abgeschlossen. Unabhängig davon besteht bis 2. Oktober 2017 die Möglichkeit, Ökologische Vorrangflächen auf Antrag auszutauschen.  Mehr

Netzwerk Junge Eltern/Familien
Wollen Sie Referentin/Referent für Ernährung bzw. Bewegung werden?

Referentin am Rednerpult

© fotolia.com

leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Weißenburg bietet geschulten Referenten/-innen für die Bildungsangebote Ernährung und Bewegung die Möglichkeit, im Netzwerk Junge Eltern/Familien aktiv zu werden.  Mehr

Landwirtschaftsschule, Abteilung Hauswirtschaft, Weißenburg
Professionelle Hauswirtschaft macht Sinn

Schülerinnen kosten Nachtisch
leer vorhanden

Der einsemestrige Studiengang Hauswirtschaft an der Landwirtschaftsschule in Weißenburg lehrt, einen Haushalt - insbesondere in der Landwirtschaft - fachkundig zu führen. Ein neues Semester beginnt im September 2017.  Mehr

Die Fichte ist Baum des Jahres 2017
Aktion: Wir suchen die dickste Fichte im Landkreis!

Fichte
leer vorhanden

Aufruf an alle Waldbesitzer im Landkreis: Suchen Sie die dickste Fichte in Ihrem Wald und melden Sie diese an das AELF, Bereich Forsten. Die dicksten Fichten werden mit einem Preis prämiert. Zudem sollen diese Fichten im Rahmen des Projektes besucht, dargestellt und gewürdigt werden.  Mehr

Informationen für den Waldbesitzer
Alte Zäune – ein (altes) Problem

Wildschutzzaun um eine Pflanzung
leer vorhanden

Wildschutzzäune werden dort gebaut, wo der Verbissdruck durch Hasen oder Reh das Aufwachsen der jungen Waldbäume verzögert oder gar verhindert. Diese sollten in Ordnung sein. Wenn diese Zäune nicht mehr benötigt werden müssen sie abgebaut, aus dem Wald geschafft und entsorgt werden.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung